Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |
//header
freies Projekt, Einzelveranstaltung

Toleranzzone

Curated by:

Location: Geb. 14, 2. OG, Raum 214


Time:
Friday, 05.07.2013: 22:00 - 23:00 and h

„Es war einmal eine materialistische Gesellschaft und eines der Resultate dieses Materialismus war eine „sexuelle“ Revolution. Da es der materialistischen Gesellschaft gelungen war, Sex von jedem erdenklichen Gefühl zu lösen, könnt ihr Mädchen jetzt alle hergehen und eure Beine, so oft ihr wollt, breit machen, weil es ja so easy ist, rumzuficken, weil es ja so easy ist, nichts zu empfinden.“
(Kathy Acker)

Céline Bartholomäus, Johanna Dieme, Birte Opitz, Thomas Malorny, Stefanie Ponndorf, Philipp Radau
Das Projekt gehört zum Parcours des IPK.